Ein Wohnwagen zieht bei uns ein – Tabbi

Camping, ich weiß nicht?!
Das war bis vor einigen Monaten noch mein Standardsatz.

Viele Freunde und Bekannte sind schon lange im “Campingfieber”, ob es auch etwas für uns ist?

Umschauen kann man sich ja mal….
Doch manchmal geht alles viel schneller als gedacht. Mein “kleiner Umweg” während der Arbeit endet mit einem Kaufvertrag in der Hand….

1 Wochen später wird unser „Tabbi“, wie ihn die Kinder liebevoll nennen, gebracht.

An einem regnerischen Samstag kommt mein Spontankauf an. Den Wohnwagen hat noch niemand aus der Familie  live gesehen, außer ich. Gespannt, warte ich auf Reaktionen……. Die Kinder sind begeistert! Mein Mann skeptisch und ich voll motiviert den Wohnwagen zu renovieren!

So soll er nämlich nicht weiterhin aussehen!

 

 

 

Am Sonntagmorgen ging es gleich los!

Alle Schranktüren abmontieren, schleifen, lackieren, tapezieren, folieren usw.

Die darauffolgenden 14 Tage war dies meine Abend- und Nachtbeschäftigung!

 

 

 

 

Das Endergebnis bekommt ihr bald zu sehen 😉

2018-04-18T07:26:43+00:00November, 2017|

One Comment

  1. Lotte November 20, 2017 at 8:38 pm - Reply

    Wow!
    Bin schon gespannt, wie er fertig aussieht!

Leave A Comment